MAX FRANK EGCOBOX® KRAGPLATTENANSCHLUSS

MAX FRANK EGCOBOX® KRAGPLATTENANSCHLUSS

Thermische Trennung von Kragplatten aus Stahlbeton
Die Ansprüche der Gebäudeeigentümer steigen hinsichtlich Einsparung der Heizkosten, gesundem Raumklima und damit verbunden die Vermeidung von Tauwasser- und Schimmelpilzbildung. Bei der Planung muss deshalb auf die Minimierung von Wärmebrücken im Bereich der Bauwerkshülle geachtet werden.

Mit dem wärmedämmenden Kragplattenanschluss Egcobox® können Wärmebrücken vermindert werden. Durch das statische Verbindungselement Egcobox® werden ein Außenbauteil und ein Innenbauteil thermischen voneinander getrennt.

 

© MAX FRANK Gruppe

Beschreibung

EGCOBOX® KRAGPLATTENANSCHLUSS
Die statische Funktion der Egcobox® übernimmt ein Stabfachwerk aus Betonstahl, das durch die Wärmedämmung geführt wird und so das anzuschließende Bauteil mit dem Gebäude verbindet.

Zusätzliche Information

Vorteile

Vermindert Wärmebrücken – dadurch Reduzierung von Tauwasser und der damit verbundenen Schimmelpilzbildung
Individuelle Anpassung aller Elemente nach geometrische Vorgaben möglich
Unterstützung für Ihre Detailplanung mit CAD-Details und Ausschreibungstexten

Marco Abeln
Tel.: 0421/51452-162
Fax: 0421/51452-100
E-Mail: m.abeln@schreiber-baumaschinen.de

 

JETZT ANFRAGE STELLEN








    Schreiber Baumaschinen