Staubschutzsystem DCS-PV 3000

Staubschutzsystem DCS-PV 3000

Das Staubschutz-System DCS ist ein mobiles System aus Staubschutztür und mobilem Ventilator im Weißbereich. Kernstück ist die Staubschutztür DCD – zur schnellen und sicheren Abschottung von Türen zwischen Arbeits- bzw. Schmutzbereich und Weißbereich. Durch Anschluss des Ventilators im Weißbereich wird im Renovierungsbereich (Schwarzbereich) ein Unterdruck erzeugt, der verhindert, dass sich Feinstaub in angrenzende Räume verteilt. Sobald der Schlauch durch die Öffnung direkt an den ort der Staubentstehung im Renovierungsbereich geführt wird, ergibt sich eine Staubabsaug-Funktion.

© HEYLO GmbH

Beschreibung

Sauber sanieren sichert erfolgreiche Aufträge und zufriedene Kunden. Leicht transportiert und schnell installiert, erspart das DCS Ihnen Zeit, Geld und Komplikationen. Eine aufwendige Nachreinigung wie bei wassergestützten Systemen ist nicht notwendig – einfach die eingesetzten Staubsäcke und Filter ausklopfen oder entsorgen.

  • Staubschutzsystem zur Staubabsaugung und Unterdruckhaltung in Räumen.
  • Bestehend aus: Staubschutztür DCD 3.0 (Basistürelement + 2 x PVC-Folie inkl. Klettband + Transporttasche) + Axialventilator PowerVent 3000 (3.102 m³/h) + Staubsack M-Klasse + Befestigungsschelle + Luftschlauch (Länge 7,6 m) inkl. Befestigungsgurt + Schlauchadapter.
  • Geeignet für Türbreiten von 680 – 830 mm. Optional erweiterbar durch Türadapter.
  • Einfache und schnelle Montage durch Schnellverschluss.
  • Zwei integrierte Staubabsaug-Öffnungen.
  • Hoher Luftdurchsatz möglich.
  • Leichter Transport mit Tragetasche.

Zusätzliche Information

Luftleistung (m³ / h)

3102

Pressung (Pa)

720

Elektr. Anschluss (V / Hz)

230 / 50

Leistungsaufnahme max. (kW)

0,658

Stromaufnahme max. (A)

2,89

Pressung max. (Pa)

501

Lautstärke (dB(A)) / 3 m

78

Schlauchdurchmesser (mm)

205

Schlauchlänge (m)

7,6

BREMEN

René Folkmer
Tel.: 0421/51452-125
Fax: 0421/51452-100
E-Mail: r.folkmer@schreiber-baumaschinen.de

 

BREMERHAVEN

Normen Raabe
Tel.: 0471/93225-0
Fax: 0471/93225-90
E-Mail: k.baumgart@schreiber-baumaschinen.de

 

LÜNEBURG

Steffen Müller
Tel.: 04131/707493-0
Fax: 04131/707493-20
E-Mail: st.mueller@schreiber-baumaschinen.de

 

Niels Haschke
Tel.: 04131/707493-0
Fax: 04131/707493-20
E-Mail: n.haschke@schreiber-baumaschinen.de

 

JETZT ANFRAGE STELLEN








    Schreiber Baumaschinen